Dieses Blog durchsuchen

Wird geladen...

12. Januar 2011

Hähnchenbrust auf Gemüsespaghetti

Hier kommt endlich wieder ein Hähnchenbrust-Rezept! :-)


Zutaten für 2 Personen:

4 Tomaten, enthäutet, entkernt und gewürfelt
4 Lauchzwiebeln, in Ringe geschnitten
1 Knoblauchzehe, in Scheiben geschnitten
50 ml Weißwein
200 ml Gemüsebrühe
1/2 Bund Basilikum, gehackt
Spaghetti
2 Hähnchenbrustfilets
Öl zum Braten
Salz
Pfeffer

(Zubereitungszeit: ca. 30 Min.) 

Lauchzwiebeln und Knoblauch in etwas Öl anbraten, mit dem Weißwein ablöschen und einkochen lassen. Dann die Gemüsebrühe und die Tomaten dazugeben, den Basilikum unterrühren und kurz aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Spaghetti bissfest garen.
Hühnerbrustfilets waschen, trockentupfen, nach Geschmack würzen und in etwas Öl braten.

Zum Anrichten die Spaghetti auf einen Teller geben, Hähnchenbrust aufschneiden und drübersetzten und mit einer Kelle den Gemüsesud drübergeben.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Kommentare:

  1. Das klingt und betrachtet sich sehr lecker, auch wenn es für mich etwas mehr Knoblauch sein dürfte :).
    Weißt du, was ich praktisch fände? Wenn du zu deinen Rezepten dazuschreiben könntest, wie lange man dafür (ungefähr) braucht. Könnte man dann auch als 'label' einrichten, so dass man gezielt nach zB schnellen Gerichten schauen könnte.
    Muss aber nicht :D.

    lg

    AntwortenLöschen
  2. @freezy, ja, du hast recht, könnte hilfreich sein. Dss werde ich auf jeden Fall machen. Danke für den Tipp! :-)

    AntwortenLöschen
  3. Sieht sehr lecker aus! Vielleicht mit noch etwas Paprika in der Sauce. Hmmm... *auf die Nachkochliste schreib*

    AntwortenLöschen
  4. Das ist genau MEINS!

    PS. Max Factor Mascara ist toll....aber so teuer...aber ich muss wohl etwas tiefer i.d. Tasche greifen um nicht wieder so ein desaster zu erleben :)
    Grüssele

    AntwortenLöschen