Dieses Blog durchsuchen

Wird geladen...

4. Januar 2011

Caesar Salad

Ich liebe liebe liebe Caesar Salad. Wenn ich nicht weiß, was ich essen will, esse ich das. Die Zutaten dafür habe ich immer da. Das Dressing-Rezept habe ich mir irgendwann mal von Tim Mälzer abgeguckt.


Hier habe ich ihn in der Variante mit Hähnchenbrust. Mann kann da aber gut variieren.
Als Salat nehme ich Romana. Ich nehme eigentlich immer Romana, weil dieser schön knackig ist und frisch schmeckt.  

Wichtig bei diesem Salat ist, dass er nicht zu wässrig ist. Also gut durchschleudern oder trockenschütteln. Eine Salatschleuder gehörte übrigens zu den besten Käufen, die ich je gemacht habe! :-)

Und so mache ich das Dressing für 2 Personen:

75g Mayonnaise
ca. 40g Joghurt
3 EL Weißwein
2-3 EL Parmesan, gerieben
1 Knoblauchzehe, gepresst
Salz
Pfeffer

(Zubereitungszeit für das Dressing: 10 Min.)

Alle Zutaten miteinander verrühren!

Dazu Baguette, super lecker!
Super gehen auch gebratene Champignons oder paniertes, in Streifen geschnittenes Fleisch. Oder selbstgemachte Croutons. Oder, oder, oder..

Viel Spaß beim Nachmachen!

Kommentare:

  1. Lecker sieht der Salat aus. :)
    werde in Zukunft öfter mal vorbei schauen um zu sehen, was du sonst noch für Rezepte hast.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. @blondschopf in love: Ja, würde mich sehr freuen! :-)
    Liebe Grüße
    A.D.

    AntwortenLöschen
  3. @Fresh_Ju: ab in den Supermarkt! :-)

    AntwortenLöschen
  4. Es macht mir viel Spass auf Deiner Seite zu stöbern. Schön hier!Und da ich Caesar Salat LIEBE :) habe ich das Rezept heute probiert. Sehr lecker! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Hi Steffi,
    freut mich sehr, dass dir mein Blog gefällt. :-)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen