Dieses Blog durchsuchen

Wird geladen...

16. Oktober 2012

Addicted to..

Jetzt, wo ich eingebürgert bin, ich erzählte es euch bereits, ist Reisen ja auch eine völlig neue und spannende Angelegenheit für mich geworden. Viele Länder, für die ich früher in Düsseldorf im türkischen Konsulat und wer weiß noch wo tagelang hätte zelten müssen, sind ganz einfach und ohne größere Vorbereitungen bereisbar. Endlich vorbei die Tage, an der ich mir vorkam wie eine kriminelle aussätzige, weil Monsieur Ehemann an jeder Passkontrolle durchflutschte und meine Papiere erstmal stundenlang gecheckt wurden. So beschloss ich also am Tage meiner Einbürgerung, dass die Zeit für einen Roadtrip durch die USA gekommen sei.  

Dieser ist aber auch schon wieder vorbei und mein aktueller Roadtrip besteht leider wieder nur aus der Strecke A40 Moers - Duisburg, Duisburg - Moers, was angesichts des in den letzten 3 Wochen erlebten ein wenig... naja sagen wir mal öde und deprimierend erscheint. Anyway, für all diejenigen, die Bock auf ein wenig Fernweh haben, für die sind die nachfolgenden Bilder und wer dabei denkt "Krass, macht die geile Bilder" dem flüstere ich gerne meinen Instagram-Namen zu: ad_raedu. :-)

Viel Spaß beim Anschauen!

NYC

Central Park

SoHo / Little Italy

Manhattan

Chinatown

Flatiron Building

Vegas Baby, Vegas

Lost in der Drogerie

Las Vegas - The Mirage

Las Vegas - Bellagio

Red Rock Canyon

Red Rock Canyon

Vegas - Fremont Street

Los Angeles

Beverly Hills

Santa Monica

Malibu

Rock n' Roll-City

Venice Beach

Venice Beach

Walk of Fame

Hollywood Hills

Highway 101

irgendwo zwischen LA und SF

Monterey

San Francisco

Fleet Week in SF

SF

SF

SF

Alcatraz

Hach, das war schön....

Kommentare:

  1. Hach, ist das schön! Ich kriege sofort Fernweh und will da überall hin und ausspannen und erholen und Sonne genießen. Danke fürs Mitnehmen! Da sind einige Ziele dabei, die ich irgendwann auch einmal sehen und erleben möchte.

    Mit dem Einbürgern hast Du recht, es hat echt Vorteile, wenn man relativ unkompliziert reisen darf, dafür ist ein deutscher Pass wirklich gut.

    AntwortenLöschen
  2. Süper fotograflar, bayildim. Sevgiler...

    AntwortenLöschen
  3. Reisen rules... das sieht man!
    Schöne Bilder - und abgesehen von schlechter werdenden Ruf der Deutschen in der Welt ist der Pass wirklich prima zum Reisen!

    AntwortenLöschen
  4. schööööööööööönmannowillauch.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es war traumhaft, ich kann es jedem ans Herz legen und ich bin dankbar, so eine tolle Reise gemacht haben zu dürfen.

      Löschen
  5. Ich war schon bei Instagram ganz begeistert von den Bildern. Ich habe Dich echt um diesen Trip beneidet. ;D

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch noch ganz begeistert und werde Instagram sicherlich noch eine ganze Weille mit Urlaubsbildern zuspammen. Ich hab noch ca. 1758... :-)

      Löschen
  6. Also ich weiss wie das ist... bin auch keine deutsche... mein Einbürgerungsverfahren läuft noch :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, ich wünsche Dir viel Kraft und Ausdauer dafür! ;-)

      Löschen
  7. Die Fotos sehen so 70ies aus, gibs zu die Reise ist schon länger her. ;-) So oder so, danke fürs Mitnehmen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Neeee, das sind doch nur meine bescheidenen Fotobearbeitungskünste.. ;-)

      Löschen
  8. tolle bilder und schön, dass du wieder da bist.
    ich bekomme auch immer ganz heftig fernweh. mein letzter urlaub ist 6 jahre her :(

    liebe grüsse,
    nurcan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, liebe Nurcan. So lange? Ich wünsche Dir, dass du ganz bald Urlaub machen und eine schöne Zeit verbringen kannst. :-)

      LG!

      Löschen
  9. In der Tat, tolle Bilder. Einiges sieht durchaus vertraut aus.
    Aber was ist denn so schlimm an Moers und Duisburg? Versteh ich nicht. Werd ich mir auch wieder mal gönnen.
    Ok, im Vergleich ist das natürlich nüscht!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, du sagst es Christian, im Vergleich ist das NÜSCHT!! ;-)

      Löschen
  10. Geniale Bilder!!

    Liebe Grüße
    Carina

    P.S. Ich steh auf den Namen von deinem Blog :-)

    AntwortenLöschen
  11. Und ich dachte, "die Alte" flüstert mal die krass geile Kamera, mit der sie so tolle Bilder macht :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ähm..ja also...die krass geile Kamera ist nichts anderes als das good old iPhone 3GS. Super olles Teil. Dass da so geile Bilder bei raus kommen, liegt an so lustigen Fotobearbeitungsapps wie snapseed oder camera+ oder eben instagram selbst und natürlich der Kunst, diese miteinander zu verbinden. :-)

      Löschen