Dieses Blog durchsuchen

Wird geladen...

9. April 2012

Gurkensalat

Einen Blogpost zu verfassen war jetzt nicht unbedingt eines der prioritären "to do's" an diesem Osterwochenende, aber weil ich gerade vor Langeweile umkomme und S. nicht im geringsten daran denkt, mich zu entertainen, hab ich mich jetzt mal vor den Rechner gesetzt, um euch diesen Gurkensalat zu zeigen. Danach mache ich mich vielleicht an die "to do's", die ich vor morgen unbedingt noch erledigt haben will (Küchenschränke auswischen. Kühlschrank von zum Leben erwachten Kulturen befreien, Kochbücher sortieren und bügeln). Vielleicht. 


Den Salat habe ich als Beilage zu einer Tarte gemacht. Der Grund war eigentlich, dass super viele auf dem Blog landen, weil sie nach "Gurkensalat wie im Lamershof" oder "Salatdressing Lamershof" oder "Zutaten Salatdressing Lamershof" oder so ähnlich suchen. Kann ich verstehen, denn das Dressing des Salats dort ist zwar oldschool aber echt lecker, daher hier mein Versuch, dem nahezukommen. Okay, Versuch vielleicht nicht zu 100% geglückt, aber das macht nichts. Denn das Resultat dieses Dressings ist genauso lecker. Werd ich wieder machen!

Also, an alle Lamershof-Freaks da draußen und alle anderen auch, ich bleib am Ball und bis dahin probiert doch mal das hier:

1 Salatgurke, gewaschen und in sehr feine Scheiben gehobelt
1 Schalotte, fein gewürfelt
4 EL Weißweinessig
3 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer

(Zubereitungszeit: 10 Min.)

Essig, Salz und Pfeffer verrühren und das das Olivenöl druntermischen. Auf die Gurkenscheiben geben und vorsichtig vermengen. 

Viel Spaß beim Nachmachen!

Kommentare:

  1. Suchanfragen für sich ausnutzen: leider geil. ;)
    Der Gurkensalat klingt sehr oldschoolig, aber irgendwie macht mich Gurkensalat nicht so an.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weil du noch nie den vom Lamershof gegessen hast! Deswegen macht dich Gurkensalat nicht an. Wenn du mal in der Gegend bist, weißte Bescheid, wo du hin musst. Ach ne....moment...du bist ja Vegetarier, da macht so ein Geflügelhof dich auch nicht wirklich an, kann das sein? ;-)

      Löschen